ÜBER MICH

Anika Hasse wurde am 10. Juli 1986 geboren. Ihre erste Phantasiegeschichte über magische Tierwesen schrieb sie bereits mit 11 Jahren. Für ein Fotodesign Studium zog sie nach München, wo sie noch heute lebt. Nach einem Auslandsaufenthalt in Neuseeland absolvierte sie noch einen Bachelor of Arts in angewandten Medien im Bereich TV-Producer/-Journalist in München und arbeitete lange Zeit für bekannte Produktions- und Vertriebsunternehmen, die Kinderunterhaltung produzieren. Seit 2019 ist sie Kinderbuchautorin und Freie Autorin und schreibt magische Abenteuer für Kinder. 


Und hier verrate ich euch noch ein paar persönliche Fakten über mich:

  • 1✨Ich liebe Schnee. Einer meiner größten Träume ist es, im tiefen Winter in Lappland, Wale, Rentiere und Nordlichter zu sehen! 
  • 2✨Ich bin schon mit wilden Robben und dem weißen Hai getaucht! 
  • 3✨ In Neuseeland bin ich aus 4.500 Metern Höhe aus dem Flugzeug gesprungen, um zu skydiven
  • 4✨Meine erste magische Abenteuergeschichte habe ich in der vierten Klasse geschrieben
  • 5✨ Bei Kakerlaken werde ich regelrecht hysterisch
  • 6✨ Ich habe fünf Geschwister und bin davon die Jüngste
  • 7✨ Die Idee zu meinem ersten Buch „München steht Kopf“ hat sich ganz spontan bei einem Kaffee in einem der schönsten Hinterhöfen Schwabings ergeben (Darüber bin ich unsagbar glücklich)
  • 8✨ Ich habe schon zweimal am Triathlon teilgenommen 
  • 9✨ Ich bin ein absoluter Serienjunkie
  • 10✨ Ich habe noch nie in meinem Leben etwas gebügelt (wir haben einen Steamer) 
  • 11✨ Mit dem Schreiben von Büchern, in denen ich meiner Phantasie und Träumereien freien Lauf lassen kann, habe ich meinen absoluten Traumjob gefunden

Bücher und Publikationen:

2020 Kinderbuch “Die magische Tierwarte – Abenteuer im versteinerten Wald” (Band 1) im Paperish Verlag

2019 Kinderbuch “München steht Kopf – Oh du wunderliche Weihnachtszeit” im Paperish Verlag