MÜNCHEN STEHT KOPF – OH DU WUNDERLICHE WEIHNACHTSZEIT

Als Paul mit seiner Mutter in der U-Bahn sitzt, entdeckt er einen älteren Herrn, der verblüffend viel Ähnlichkeit mit dem Weihnachtsmann hat, jedenfalls so wie Paul sich diesen vorstellt. Paul ist aber schon acht Jahre alt und ist sich sicher, dass es ihn nicht gibt. Also fast sicher. Doch als plötzlich das Internet in der ganzen Stadt ausfällt, Paul einen Holzanhänger findet, ein roter Fuchs aus einem Buch und der singende Elch von dem Weihnachtsmarkt der Residenz verschwindet und allerlei andere wilde und komische Sachen passieren, ist Paul sich überhaupt nicht mehr sicher was er glauben soll. Gut, dass er seine beste Freundin Elfi immer an seiner Seite hat. Gemeinsam gehen sie der Sache nach, denn beide sind sich sicher, dass es zwischen allen Ereignissen einen Zusammenhang geben muss. Ihre spannende Detektivreise führt sie über sämtliche Weihnachtsmärkte und an magische Orte in München, bis schließlich Weihnachten vor der Tür steht.

👉🏼 Vorlesebuch für Kinder ab 6 Jahren
👉🏼 Eine Adventsgeschichte in 24 Kapiteln
👉🏼 Hardcover mit 72 Seiten
👉🏼 Paperish Verlag (Nov. 2019)
👉🏼 ISBN 978-3-946739-94-4
👉🏼 16,00 Euro

Das Weihnachts-Buch für die ganze Familie “München steht Kopf – Oh du wunderliche Weihnachtzeit” ist überall erhältlich, wo es Bücher gibt:

Ein Blick ins Buch:

LESERSTIMMEN:

“München steht Kopf“ ist eine Liebeserklärung, gleichermaßen an die Heimat der Autorin, die bayerische Landeshauptstadt München, als auch an den „Geist der Weihnacht“. Denn das München, das Anika Hasse hier zeichnet, ist ein märchenhaftes; eine Stadt, wie sie sich Kinder (und viele Erwachsene) in der Weihnachtszeit wünschen.

Junior Lesetipp 2019 (www.junior.Tv)

Und wie es Anika Hasse in ihrem Buch so wundervoll beschreibt, ist die Weihnachtszeit voller Magie: „Magie findest du überall, du musst nur ab und an aufmerksam hinschauen, damit du sie nicht verpasst!“ (Interview mit Dominique Salcher)

Münchner Merkur Nr. 295, Wochenende, 21./22. Dezember 2019